Rohrgreifer & Seilzugmaschinen

Rohrgreifer mit einer Tragkraft von 2,5 Tonnen und 5,0 Tonnen und geeignet für Rohrdurchmesser von 275 mm bis 1.800 mm. Sicheres und stabiles verlegen und transportieren ist garantiert. Nach Lastaufnahme arretiert sich der Greifer automatisch und wird zusätzlich gesichert durch eine Verriegelung, die zum entriegeln manuell gelöst werden muss. Das Rohr wird kraft- und formschlüssig aufgenommen.

Seilzugmaschinen sind eine hervorragende Lösung, um Kanalrohre zu bewegen und miteinander zu verbinden. Deshalb sind die kräftigen, kleinen Maschinen auch auf den meisten Baustellen anzutreffen.

Mit den Seilzugmaschinen lassen sich so Rundrohre, Eiprofile und Rechteckrohre schonend bewegen und mit einer Zugkraft von bis zu 20 Tonnen (stufenlos einstellbar) sind auch größte Kanalelemente kein Problem.

Verwendungsgrafik

Verwendungsgrafik Rohrgreifer

Rohrgreifer 2,5t

Abbildung Rohrgreifer 2,5t
 Aussendurchmesser  250mm - 1800mm
 max. Gewicht  2,5t

Durch die optimale Konstruktion der Rohrgreifer ist es möglich, mit jeweils nur einem Greiferkopf in Verbindung mit den leicht austauschbaren, verschiedenen großen Greiferarmen alle Rohre von 250 bis 1000 bzw. 700 bis 1800 mm Außendurchmesser problemlos zu verlegen.


Rohrgreifer 5t

Abbildung Rohrgreifer 5t
 Aussendurchmesser  250mm - 1800mm
 max. Gewicht  5t

Durch die optimale Konstruktion der Rohrgreifer ist es möglich, mit jeweils nur einem Greiferkopf in Verbindung mit den leicht austauschbaren, verschiedenen großen Greiferarmen alle Rohre von 250 bis 1000 bzw. 700 bis 1800 mm Außendurchmesser problemlos zu verlegen.


Seilzugmaschine

Abbildung einer Seilzugmaschine
 max. Zugkraft  20t

Mit den Seilzugmaschinen lassen sich so Rundrohre, Eiprofile und Rechteckrohre schonend bewegen und mit einer Zugkraft von bis zu 20 Tonnen (stufenlos einstellbar) sind auch größte Kanalelemente kein Problem.





Bilder

Seilzugmaschine SZ10 gespannen im Culvert
Rohrzugmaschinen zur Miete
Rohrgreifer 5,0 Tonnen auf großes Betonrohr
Rohr wird gezogen durch die Rohrzugmaschinen mittels den Zugbalken