WIR PRODUZIEREN - VERKAUFEN - VERMIETEN - BERATEN

VERBAU VON VERBAU-PROFIS



Mieten oder Kaufen

Verbau von Verbau-Profis

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für effiziente Lösungen für geringe bis große Tiefen sowie Sonderlösungen, die wir zusammen mit unseren Kunden entwickeln. Unser Verkauf- und Mietangebot umfasst eine Vielzahl zuverlässiger Kanalverbausysteme. Verbauboxen aus Stahl oder Aluminium, Gleitschienensysteme und Kanaldielen bieten für jede Herausforderung die richtige Lösung. Dank der jahrzehntelangen Erfahrung unserer Mitarbeiter bieten wir unseren Kunden eine kompetente Beratung sowie individuell passende Lösung für unterschiedlichste Verbaufragen.

Logo 2

EURO VERBAU GmbH
Hauptgeschäftsstelle
Hocksteiner Weg 30
D-41189 Mönchengladbach

Tel: +49 2166 39863 60
Fax: +49 2166 39863 78
Mail: info@euroverbau.de


Intelligenter Verbau verlängert Lebensdauer von Stahltanks

uro Verbau bietet eine innovative strebenfreie Verbaulösung für lange Gruben ohne verlorene Stahlträger – insbesondere geeignet für Tankstellen
Wenn Tankstellen in die Jahre kommen, fördern sie manchmal ein Problem zutage, das jahrelang unter der Erde schlummerte. Denn die stählernen Treibstofftanks halten nicht ewig und müssen korrosionsbedingt nach einigen Jahrzehnten ausgetauscht werden. Von der Korrosion besonders stark betroffen sind die Stellen, die auf einem „verlorenen Stahlträger“ ruhen. Um die Lebensdauer der Treibstofftanks zu verlängern, bietet Euro Verbau eine Verbaulösung, die ohne verlorene Stahlträger auskommt. Diese innovative Lösung kam nun in Hoek van Holland in der Nähe von Rotterdam zum Einsatz.
Die verlorenen Stahlträger finden sich in zahlreichen Objekten. Das liegt unter anderem daran, dass vor allem längere Baugruben besondere Anforderungen an den Verbau stellen. Hier sind oftmals Streben erforderlich, die den Bodendruck an Ort und Stelle auffangen. Wenn solche Streben nicht möglich sind (weil z. B. bei einer Tankstelle ein großer Treibstofftank eingesetzt wird), wurde in der Vergangenheit oft auf sogenannte verlorene Stahlträger zurückgegriffen: Diese befinden sich auf dem Grund der Baugrube und dienen als Basis für einen strebenfreien Verbau.
Beim Einbau der Treibstofftanks kommen diese oft mit denen verlorenen Stahlträgern in Kontakt. „Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Treibstofftanks an diesen Kontaktstellen deutlich schneller korrodieren. Außerdem besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sich Tanks oder Gruben während des Ziehens der Gleitschienen verschieben und den verlorenen Stahlträger dadurch in Bewegung setzen“, erklärt Marco Verstraaten, der als Verbau-Profi bei Euro Verbau den Beneluxraum betreut. „Insgesamt kann man also davon ausgehen, dass solche herkömmlichen Verbau-Konstruktionen die Lebensdauer der Tanks verkürzen im Vergleich zu einer Lösung, bei der die Tanks nicht mit einem Stahlträger in Kontakt kommen.“
Inneres Gurtungssystem sorgt für sicheren Verbau
Bei der Baustelle in Hoek van Holland mussten zwei Treibstofftanks ausgetauscht werden, wofür eine offene Baugrube von mindestens 16 x 8 Metern erforderlich war. Das ausführende Unternehmen hatte Euro Verbau explizit nach einem strebenfreien Verbau ohne verlorene Stahlträger gefragt. „Wir haben dafür eine intelligente Lösung entwickelt, bei der ein eigens konstruiertes inneres Gurtungssystem dafür sorgt, dass wir auf einen verlorenen Stahlträger verzichten können und gleichzeitig einen sicheren und zuverlässige Verbau bereitstellen“, so Verstraaten. Insgesamt konnte Euro Verbau diese Lösung innerhalb von nur drei Wochen umsetzten.
Verstraaten geht davon aus, dass diese innovative Lösung in Zukunft auf eine hohe Nachfrage stoßen wird und auf zahlreichen Baustellen zum Einsatz kommt. „Denn gerade unter dem Gesichtspunkt einer längeren Lebensdauer und einem nachhaltigeren Verbau ist unserer Lösung deutlich attraktiver für einen Neubau oder eine Instandhaltung bei Tankstellen oder für andere Gebäude mit Stahltanks.“




Bilder

Tiefer Graben mit Parallelverbau Doppelgleitschienen Parallelverbau
Grabenverbau mit Kanaldielen und Träger zur Aussteiffung
Kammerplatten oder Dielenkammerverbau mit Kanaldiele KD 6/8 mit zusätslicher Gurtung statisch bedingt.
Bohrgrube mit Mini Dielenkammer und Kanaldiele KD4